Kein Fußbreit den Faschisten!

Gemeinsam gegen Rassismus, Antisemitismus und rechtsextreme Gewalt – Aufruf zum 1.Mai

no_nazis_klein

Auch in diesem Jahr plant die rechtsextreme NPD am 1.Mai mehrere Demonstrationen an verschiedenen Standorten in Berlin.

Die jüngsten rechtsextremen Vorfälle an der Flüchtlingsunterkunft in Hellersdorf zeigen leider wieder einmal sehr deutlich, das Rassismus immer noch Teil unserer Gesellschaft ist. Deswegen ist es immer wieder wichtig, sich in einem breiten demokratischen Bündnis aus Parteien, Verbänden und Vereinen diesen Aufmärschen entgegen zu stellen. Wir wollen weder menschenverachtenden Thesen, rechtsextremen Gedankengut, noch antisemitischen Äußerungen Raum geben.

Wir werden zeigen, dass wir rechtsextremen Organisationen und Parteien keinen Platz bieten wollen und rufen deswegen Alle auf, sich an den Gegendemonstrationen am 26. April und 1.Mai zahlreich zu beteiligen.

Alle bis dato bekannten Informationen findet ihr unter: http://nazifrei.berlin/

Comments

  1. By Lenard

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Damit dein Kommentar angenommen wird, beantworte folgende Frage:

Das große, dass nachts am Himmel zu sehen ist, ist der