Bild Steven Kelz

In jungen Jahren ist Steven Kelz 1989 nach Hellersdorf gezogen, hier zur Schule gegangen und hat später sein Abitur an der Max-Reinhardt-Oberschule absolviert.
Ihm gefällt der Bezirk, in dessen damals nagelneue Plattenbauwohnung er mit seiner Familie als eine der ersten gezogen ist, wegen seiner durchdachten Flächennutzung und der hervorragenden Verkehrsanbindung.

Der Physiotherapeut ist vielseitig interessiert. Neben seiner Mitwirkung in zwei Chören und seiner Vorliebe für die englische Sprache verbringt er seine Freizeit gerne mit Radtouren durch den Bezirk.

In der BVV nimmt sich Steven vor allem der gesundheitlichen und sozialen Themen an und besucht deshalb die Ausschüsse “Gesundheit, Soziales, Seniorinnen und Senioren”, “Gleichstellung & Menschen mit Behinderung” und “Integration”.
Im Ausschuss für Gleichstellung & Menschen mit Behinderung hat Steven außerdem den Vorsitz inne.


Steven Kelz ist am 18. September 2011 über die Bezirksliste in die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf eingezogen.


Du kannst Steven kontaktieren in dem du ihm eine e-mail an steven.kelz@piraten-mahe.de schickst.

Die Fragemöglichkeit bei Abgeordnetenwatch war nur vor der Wahl möglich und leider besteht die Befragungsmöglichkeit auf Bezirksebene in Marzahn-Hellersdorf noch nicht.